jetzt lebe ich...

johann franz veit




Ist Gründer und Initiator des Unternehmens adesso vivo e. K..
Sein persönlicher und beruflicher Werdegang hat ihn über Umwege und Lernschleifen zu seiner Lebensaufgabe geführt.
Der rührige Bauunternehmer aus Bayern stand mit 40 Jahren vor einem unternehmerischen Scherbenhaufen und war insolvent.
Mit einem "Nichts" in der Tasche und leerem Geldbeutel machte er sich daran, seine neuronalen Erlebnisnetzwerke in sehr ungewöhnlicher Weise auf Erfolg zu programmieren und nachdem sich seine Methoden als tauglich und wirksam herausstellten, entwickelte er daraus Trainingsprogramm, das für jedermann und jeder frau einfach zu lernen und umzusetzen ist.
Ihm ist es eine Herzensangelegenheit, Menschen zu begleiten, sie in ihre eigene Kraft und in ihre ureigene Herzenergie zu bringen.

Und ganz nebenbei auch in den natürlichen Reichtum und  die finanzielle Unabhängigkeit.

Er ist überzeugt, dass jede/r von uns ein ganz besonderes Talent hat, das sich lohnt, in die Welt zu tragen. Und dass jede/r in der Lage ist, in Eigenregie finanziell unabhängig zu werden.

Er selbst hat sich mit seinem eigenentwickelten Systemgespeist aus vielen nützlichen Anregungen und Methoden von berühmten Coaches und Finanzberatern aus dem unternehmerischen Tal geholt und führt mittlerweile ein Leben, in dem er täglich ganz frei entscheiden kann, was er tut und was er lässt.

So ähnlich wie der berühmte Onkel aus Entenhausen, der hin und wieder ganz vergnüglich in seinem großen Tresor im Gold schwimmen geht, ganz wie es ihm gefällt.

Auf seinem Weg zu Unabhängigkeit und Freiheit hat er viele sympathische und bemerkenswerte Menschen kennen und schätzen gelernt.

Mit einigen davon hat er sich nun auf den Weg gemacht, Ihnen, werte/er Leser/in, seine Methode zu vermitteln und jedem/jeder von Ihnen zu ermöglichen, von ganzem Herzen ein inspiriertes und inspirierendes Leben zu leben. 

In Eigenverantwortung, mit Spielraum und der Möglichkeit, auch andere zu inspirieren und zu begleiten.

Seine Vision? Für Menschen, die aufgrund von schweren Schicksalsschlägen den Mut verloren haben, Raum zu schaffen und ihnen zu ermöglichen, mit seinen Methoden wieder in ihre Kraft zu kommen.

Und die nachwachsenden Generationen schon von Kindesbeinen an zu ermuntern, dem Weg ihres Herzens zu folgen und am besten gleich in ihrem Element zu bleiben :-) 

Sein Leitsatz: 

"Mein Leben und meine Talente sind ein Geschenk Gottes an mich, meine Talente in meinem Leben vollkommener zum Ausdruck zu bringen ist mein Geschenk an Gott."